HIGHLIGHTS FÜR HERBSTVERANSTALTUNGEN:

Unsere Herbst-Effizienz-Saison begann mit Mark StoneIst jährlich Friedenstag Live-Auftritt am 20. September. Anlass war der Aufenthalt im Varner Hall Courtyard und war Livestream auf der SMTD Facebook-Webseite. Professor Stone wurde von interviewt Civic Center TVWährend dieser Zeit erwähnte er die Rückkehr zum Campus und die Live-Aufführung zum Friedenstag.

Die Live-Aufführung am Friedenstag war so profitabel, dass SMTD weiterhin zusätzliche externe, sozial distanzierte Anlässe im Varner Hall Courtyard zusammen mit hatte Von Vivaldi bis Metal - die OU Strings spielen alles; Blechbläserensembles; Percussion Studio RecitalUnd Weltmusikkonzerte.

Die Partnerschaft von SMTD mit der Kammermusikgesellschaft von Detroit Fortsetzung am Donnerstag, 17. September als außerordentlicher Professor für Musik Tian Tian (Klavier) schloss sich dem Aeolus Quartet und Caitlin Lynch (Sopran) an, um eine kostenlose Livestream-Effizienz der Musik von Bach, Brahms und Ravel zu erzielen.

Am Freitag, dem 9. Oktober, stellten 4 College-Studenten des Department of Dance im Elliott Tower einen sozial ansprechenden Anlass mit dem Titel „Körper im Protest. ” Anhand von Abschnitten aus Kultreden, neuer Choreografie und Beteiligung der Zuschauer wurden gewaltfreie Proteste aus der Vergangenheit und der Gegenwart untersucht, um zukünftige Hilfe zu fördern. Die Choreografie wurde von Klassenmitgliedern erstellt Katie Kirkum, Victoria Poirier, Laurel Ryan, und  Grace Zimmerman, unter dem Kurs der OU Associate Professor of Dance Thayer Jonutz.

SMTD begann außerdem, eine Folge von Lesungen aus der Theaterabteilung mit dem Titel zu streamen Neue Stimmen erheben sich!, zusätzlich zu schulischen Anlässen wie Neue Musiknacht (Ben Fuhrman) : Dämmerung und Nacht (Drake Dantzler, Tenor und Victoria Shively, Klavier.)

Brandon Wright, ein besonderer Dozent für Theater an der Oakland University, der Regie führt Angemessen für die Neue Stimmen erheben sich! Die Folge von Theaterlesungen aus dem Department of Theatre wurde am 17. November im Oakland County Megacast vorgestellt. Civic Center TV und Megacast haben das Interview auf ihrer Website veröffentlicht. Ein Hyperlink zum Podcast kann hier gefunden werden: https://civiccentertv.com/oakland-university-school-of-music-dance-theatre-lecturer-talks-teaching-virtual-performance/. Angemessen Streams am Montag, 23. November um 7 Uhr RSVP an smtdboxoffice@oakland.edu, um Ihren digitalen Sitzplatz zu bestellen.

Am 7. November nahmen mehr als 140 Studenten und Pädagogen an der ersten Musikabteilung teil Instrumental Musicianship Symposium. Die teilnehmenden übermäßigen Fakultäten erstreckten sich von Michigan bis Utah, Georgia, New Jersey, Kalifornien und Malaysia. Der Tag beinhaltete moderne Perioden von Headlinern wie Patrick Sheridan von Das Atem-Fitnessstudio, "The President's Own" United States Marine Band und Marine Orchestra, Regina Carter, Yoga für Musiker und vieles mehr.

Da das Semester zu Ende geht, bieten wir jeden Tag unter einen zusätzlichen Aufenthalt und aufgezeichnete Anlässe auf unserer Website an https://www.oakland.edu/smtd/performances-and-events/.

ALUMNI HIGHLIGHTS:

Schauspiel Alumna Jordan Taylor (BFA '19) war in der Erstlesung von Jeff Whittys Adaption von Ein Sommernachtstraum - in Zusammenarbeit mit Play On Shakespeare und ursprünglich vom Oregon Shakespeare Festival in Auftrag gegeben. Jordan, der im MFA-Programm des Case Western / Cleveland Playhouse ist, übernahm die Position von Hermia. Das Stück wurde über Zoom von inszeniert und produziert Shakespeare bei Notre Dame. Für zusätzliche Daten hier klicken.

SMTD News November 2020 -2020 - Schule für Musik, Theater und Tanz - News - OU Magazine

Ein Analyseartikel von James Isabirye (PhD '19) wurde zur Veröffentlichung in der internationalen Zeitschrift angenommen Forschungsstudium in Musikpädagogik. Der Artikel basiert auf seiner Dissertationsstudie und trägt den Titel „Indigenes Musiklernen in zeitgenössischen Kontexten: Förderung der Identität, Entscheidungsfreiheit und Leidenschaft der Lernenden“. Isabirye wurde außerdem zum hauptberuflichen Dozenten für Musik und Musikpädagogik an der Kyambogo-Universität in Kampala, Uganda, ernannt. James sagt: "Vielen Dank für die Unterstützung und Hallo an alle meine Freunde in SMTD bei OU."

Musik Alumna Ann Toomey (BM '14), Sopran, wurde in der Rolle der First Lady in der Produktion von Mozarts 2021 besetzt Die Zauberflöte in Glyndebourne, einem weltweit führenden Opernhaus im Herzen der Landschaft von Sussex in England. Toomey wurde kürzlich bei IMG Artists für das General Management unter Vertrag genommen. Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.glyndebourne.com/events/die-zauberflote-2021/.

Theater Alaun Matthew Carlsen (BFA '20) gewann kürzlich den Nationalen Preis für Kostümdesign des Kennedy College American College Theatre Festival (KCACTF) 2020 für seine Präsentations- / Kostümdesign-Arbeit an OUs Herbst-2019-Produktion von Urinetown.
Lesen Sie mehr unter www.oakland.edu/oumagazine/news/smtd/ou-alum-wins-award-for-costume-design-at-national-theatre-festival.

Kathryn Calleja

Tanz Alumna Kathryn Calleja (BA '20) wurde zum Doktor der Physiotherapie an der OU (ihrer ersten Wahl von Graduiertenschulen) zugelassen. Darüber hinaus war Calleja eine von nur sechs Studenten an der OU, die für ihre Ehrungen eine Auszeichnung in einem Forschungsbereich erhielten Sie erhielt sowohl einen „Thesis Award in Dance“ als auch eine „Honors College Thesis with Distinction“ für ihre anatomische Untersuchung des unsachgemäßen Gebrauchs von Spitzenschuhen und wie Lehrer ihren Schülern helfen können, gesünder zu arbeiten. "Ich freue mich sehr, meine Ausbildung an einer so großartigen Schule fortzusetzen und meine Ziele weiter zu verfolgen", sagte Calleja. „Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung und Inspiration der Tanzfakultät während meiner gesamten Programmzeit und für jede Gelegenheit, die sie mir gegeben haben, um mich als Künstler und Individuum weiterzuentwickeln. Ich möchte insbesondere Dr. Kattner, meiner Mentorin, für ihre Anleitung danken, die mir geholfen hat, meine Leidenschaft für Tanz und Wissenschaft in meiner Diplomarbeit zu vereinen! “

Theater Alaun Kai Stidham (BFA '18) und SMTD-Gesangstrainer / kollaborativer Pianist Cat Menzies haben Rollen in gelandet Schönes Theater Die bevorstehende Produktion der Gruppe von Enttäuscht! Es wird eine virtuelle Veröffentlichung in geben Januar 2021. Weitere Informationen finden Sie unter www.nicelytheatregroup.org/shows.

HIGHLIGHTS AUF DEM CAMPUS UND FERNUNTERRICHT:

Die Oakland University startete das Herbstsemester 2020 in einer Mischung aus persönlichen und Online-Kursen.

Wurzeln schlagen

Wenn Sie auf dem Campus waren, haben Sie vielleicht das gesehen Blaskapelle or Golden Grizzlies Band Proben innerhalb der Parkstruktur or Nimm Roots Tanz für die Parkinson-Krankheit Programm Filme filmen draußen auf dem Rasen zwischen Elliott und Varner. Take Root hat fortlaufende Videos erstellt, die sie auf ihrer Website veröffentlicht haben. www.takerootdance.com, jeden Monat für das Dance for Parkinson Disease-Programm und das Arts Education Impact Program. Die Videos werden auf dem Campus gedreht und beinhalten Take Root-Praktikanten, die auch OU-Tanz-Majors sind. "Dies ist unser Weg, um unsere Verbindung zur Community fortzusetzen und sie durch diese Pandemie zu unterstützen", sagte Associate Professor für Tanz Ali Woerner, der Take Root 2013 zusammen mit Associate Professor für Dance Thayer Jonutz gründete.

Auf der virtuellen Seite unsere Sprachbereich Die erste Versammlung des Semesters umfasste zwei „Familienfotos“ - Sie können sie sehen genau hier : genau hier. Sie treffen sich weiterhin am ersten Dienstag eines jeden Monats als große Gruppe zum Meisterkurs. Alle Alaune, die teilnehmen möchten, sind willkommen. Senden Sie einfach eine E-Mail an altadantzler@oakland.edu.

Make-up-Klasse

Studenten in Visiting Assistant Professor für Theater Whitney Lochers Die Make-up-Klasse machte Fotos von der guten Arbeit, die sie geleistet haben - sieh dir Bilder an genau hier auf unserer Facebook-Seite.

Die Schüler fanden kreative Wege, um virtuell miteinander zu proben. CLaudia Montoya-Hernandez : Corrin Kliewer - Mitglieder des OU Flute Ensemble - haben in diesem Semester an mehreren Videoaufzeichnungsprojekten gearbeitet. Klicken Sie hierund Sie können sehen, wie sie den ersten und zweiten Satz des Duetts in G von Wilhelm Friedemann Bach spielen. Claudia und Corrin studieren beide bei Brandon LePage.

Die Oakland Choral Am Freitag, dem 30. Oktober, fand der jährliche Kostümwettbewerb statt. Professor für Musik Mike Mitchell, Direktor des Oakland Chorale, teilte mit Dieses Foto von den Schülern, die wie „Babyhai“ verkleidet sind, Little Bo Peep, der bekannte Komponist Eric Whitacre und viele mehr.

STUDENT, FAKULTÄT und andere SMTD-HIGHLIGHTS:

Oakland University und die Detroit Institute of Music Education (DIME) haben sich zusammengetan, um Studenten, die kommerzielle Musik studieren und eine Karriere in der Musik verfolgen möchten, Bachelor of Arts in Businessklassen für Performance, Songwriting und Musikindustrie anzubieten. Seit der Ankündigung hat SMTD mehrere OU / DIME-Veranstaltungen durchgeführt, darunter eine Meisterklasse am 9. Oktober und eine Open Mic-Nacht im virtuellen Wohnzimmer am 23. Oktober. Die Meisterklasse war die erste dieser gemeinsamen Klassen mit DIME- und OU-Fakultäten, einschließlich Phyllis Weiß. Dr. White sagte: "Es war eine unglaublich positive und unglaublich erfolgreiche Meisterklasse und ich glaube, die erste von vielen positiven und erfolgreichen Kooperationen, die kommen werden."

Lily Belle

Gesangsdarbietung und Hauptfach Musikausbildung Lily Belle Czartorski Am 12. September trat sie beim Gesangswettbewerb der Opera Grand Rapids auf. Sie belegte den dritten Platz und gewann den Friends of the Opera Audience Award. Czartorski war einer von 10 Sängern, die national für diesen Wettbewerb ausgewählt wurden. Alumna Gillian Tackett (BM '20) war ebenfalls Finalist, entschied sich jedoch dafür, dieses Jahr nicht anzutreten. Für alle Details des Wettbewerbs und um zu sehen, wie Czartorski eine Arie aus aufführt Street Scene (37.07), Besuch: https://www.operagr.org/collegiate-vocal-competition/

Mehrere OU dMitglieder der Fakultät nahmen an der virtuellen teil Detroit Dance City Festival, die vom 9. bis 13. September stattfand. Die Freitags-Tanzschlacht, die am 11. September stattfand, wurde von entschieden Gregory Patterson, OU Associate Professor für Tanz und Vorsitzender der Abteilung für Tanz, und das Live Q & A mit Masters, das am 12. September stattfand, wurde von moderiert Elizabeth Kattner, OU Associate Professor für Tanz. 

Tom Mahard

Am 9. November 2019-20 Wilde Awards wurden angekündigt und OU Theatre Special Lecturer Thomas D. Mahard erhielt den „The Critics Award“ für seine Karriere als außergewöhnlicher Bühnenarbeiter und seine lebenslange Hingabe an das Theater in Michigan als Schauspieler und Lehrer.

Dieses Jahr Michigan Dance Festivalvom 13. bis 14. November war völlig virtuell und kostenlos für alle Mitglieder des Michigan Dance Council. Mehrere Mitglieder der OU-Tanzfakultät unterrichteten auf dem Festival, darunter Christina Tasco, Teresa Müller : Gregory Patterson.

Assoziierter Professor für Tanz Elizabeth Kattners neues Buch, Balanchines verlorene Ballette finden: Erkundung der frühen Choreografie eines Meistersist verfügbar durch University Press of Florida Bücher. In dem ersten Buch, das sich ausschließlich mit Balanchines russischen Balletten befasst, bietet Dr. Kattner durch ihre Rekonstruktion seines ersten Gruppenballetts neue Einblicke in die künstlerische Entwicklung einer Legende. Trauerzug. Kattner stützt sich auf mehr als ein Jahrzehnt Forschung in Archiven in den USA und in Europa und synthetisiert Textbeschreibungen, Fotografien, Partituren und die vergleichende Untersuchung anderer früher balanchinischer Ballette, um dieses vergessene Werk nachzubilden. Balanchines verlorene Ballette finden bereichert unser Verständnis von Balanchines Entwicklung als Choreograf durch seine ehrgeizige, originelle Herangehensweise an das Thema.

Noah Canales

Junior Musiktheater Major Noah Canales wurde ausgewählt, um sich 29 anderen Sängern anzuschließen, um am 4. November an der Halbfinale-Runde des 21. jährlichen Gesangswettbewerbs „NextGen: The Voices of Tomorrow“ des American Pops Orchestra (APO) teilzunehmen. Die 30 Halbfinalisten kommen aus Universitätsprogramme im ganzen Land und werden praktisch konkurrieren, um in die Endrunde des NextGen-Wettbewerbs einzutreten. Während des Wettbewerbs werden die Finalisten anhand der Stimmen einer Jury und eines virtuellen Publikums ausgewählt. Bitte erwägen Sie, sich dem Publikum anzuschließen (und Noah zu unterstützen), indem Sie sich kostenlos unter registrieren https://www.eventbrite.com/e/127459297189. Ausgewählte Finalisten erreichen die Endrunde, um den endgültigen Titel zu gewinnen. Es werden Geldpreise vergeben, und der Gewinner des ersten Platzes wird in einer kommenden APO-Show in der Saison 2021-2022 vorgestellt. Noah studiert Stimme bei Alta Marie Boover.

Das Michigan Chapter der National Association of Teachers of Singing (NATS) veranstaltete diesen Monat Online-Auditions für Schüler, und drei unserer Schüler wurden platziert: Seth Miller erhielt den 2. Platz für Tenor, Bariton und Bass (alle Stufen Freshmen-Senior); Kevin Cornwell III erhielt den 1. Platz für Tenor, Bariton, Bass (alle Niveaus Freshmen-Senior); und Angela Bonello erhielt den 1. Platz Junior Treble Voices.

Gemeinschaftsmusik

Schließlich ist es noch nicht zu spät, diesen Herbst und Winter mit dem Musikunterricht zu beginnen! Gemeinschaftsmusik der Oakland University (OUCM) bietet virtuellen Unterricht für alle Altersgruppen in allen Instrumenten / Stimmen. Unsere hochqualifizierten Lehrer, die das Fachwissen, das Engagement und die lebendige Energie einer Musikabteilung der Universität bieten, sind für Sie da. OUCM bietet ein spezielles ermäßigtes Privatunterrichtspaket für neue Schüler an! Um mehr zu erfahren, besuchen Sie oakland.edu/smtd/communitymusic oder E-Mail communitymusic@oakland.edu.